Archivierter Artikel vom 20.07.2012, 23:05 Uhr
Plus
Oberliga

Mit zwei Siegen wollen die TSC-Herren zum Vizetitel

Die Motivation ist hoch, die Stimmung ist entspannt: Die Tennisherren des TSC Mainz haben sich fest vorgenommen, eine bisher ordentliche Oberligasaison zu einem entsprechend positiven Ende zu bringen. Passieren – in der Tabelle – kann nicht mehr viel. Was aber laut Babak Momeni nichts daran ändert, dass seine Mannschaft sich auf ihr Abschlusswochenende (der TSC hat beim Finale am 29. Juli spielfrei) freut.

Lesezeit: 2 Minuten