Archivierter Artikel vom 22.10.2010, 09:13 Uhr
Plus
Mainz

Mit viel Ehrgeiz ins Spitzenspiel

Mit Wut im Bauch und viel Ehrgeiz präsentiert sich der FSV Mainz 05 nach dem Verlust der Tabellenführung am Sonntag im Spitzenspiel der Bundesliga (17.30 Uhr) beim Tabellendritten Bayer Leverkusen. Allerdings auch mit personellen Sorgen: Beide Rechtsverteidiger sind angeschlagen.

Lesezeit: 4 Minuten