Archivierter Artikel vom 25.03.2012, 14:09 Uhr

Mit 2,7 Promille ins Schaufenster

Main. Im Schaufenster des Bioladens der Galeria Kaufhof landete am Samstagmorgen ein 21-jähriger Autofahrer aus Kaiserslautern.

Mainz – Im Schaufenster des Bioladens der Galeria Kaufhof landete am Samstagmorgen ein 21-jähriger Autofahrer aus Kaiserslautern. Wie die Polizei mitteilt, hatte der Pfälzer 2,73 Promille Alkohol in der Atemluft. Der junge Mann beleidigte die Beamten und versuchte nach ihnen zu treten, als er ins Krankenhaus gebracht wurde. Laut Polizeibericht war der Autofahrer gegen 6.20 Uhr zunächst in der Schusterstraße mit dem Bordstein kollidiert und dann von der Fahrbahn abgekommen.Er zog sich nur leichte Verletzungen zu. jok