Plus
Fluterschen

Missbrauchs-Drama: Zeugte Mann acht Kinder mit Stieftochter?

Missbrauchs-Drama: Zeugte Mann acht Kinder mit Stieftochter?
Unschuldig wirkt das Dorf Fluterschen vor den Toren der Westerwälder Kreisstadt Altenkirchen. Doch hier soll ein Mann viele Jahre lang Stief- und leibliche Tochter sexuell missbraucht haben. Die Einwohner sind entsetzt. Am 15. Februar beginnt in Koblenz der Prozess. Foto: Jürgen Vohl
Lesezeit: 2 Minuten

Drama im Westerwald: Ein Familienvater aus Fluterschen (Kreis Altenkirchen) steht unter Verdacht, schwerste Sexualverbrechen begangen zu haben. Er soll Tochter und Stieftochter missbraucht, zur Prostitution gezwungen und mit seiner Stieftochter acht Kinder gezeugt haben.

Fluterschen - Missbrauchsdrama im Westerwald: Ein Familienvater aus dem Ort Fluterschen (Kreis Altenkirchen) steht unter dem Verdacht, jahrelang schwerste Sexualverbrechen begangen zu haben. Die Verbrechen sind so ungeheuerlich – selbst erfahrene Juristen sind schockiert. Der 48-Jährige soll seine Tochter und seine Stieftochter jahrelang sexuell missbraucht und zur Prostitution gezwungen haben. Und: Er ...