Archivierter Artikel vom 15.02.2011, 07:34 Uhr
Plus

Missbrauch von Fluterschen: Prozess beginnt heute in Koblenz – Adoptivtochter soll aussagen

Fluterschen/Koblenz – Deutschland ist fassungslos über das Missbrauchsdrama von Fluterschen – das Ausmaß der mutmaßlichen Verbrechen erinnert an die Taten des Inzest-Verbrechers Josef Fritzl: Ab heute steht der „deutsche Fritzl“ Detlef S. wegen 350-fachen Kindesmissbrauchs vor dem Landgericht Koblenz. Der Tatzeitraum beträgt 23 Jahre, von 1987 bis 2010.

Lesezeit: 2 Minuten
+ 28 weitere Artikel zum Thema