Archivierter Artikel vom 12.12.2011, 22:33 Uhr
Plus
Spielvorbereitung

Michels: „Da kommt Arbeit auf uns zu“

Der Cheftrainer ließ sich am Montagnachmittag entschuldigen. Die Ehefrau krank. Auf die Schnelle keinen Babysitter gefunden. Also musste Thomas Tuchel selbst auf die beiden kleinen Töchter aufpassen und erschien erst fürs Abendtraining zum Dienst. Die Vorbereitungen des FSV Mainz 05 auf das heutige Bundesligaspiel (20.30 Uhr) beim 1. FC Köln dürften durch Tuchels Hausmannaufgaben nicht gelitten haben.

Lesezeit: 4 Minuten
+ 2 weitere Artikel zum Thema