Archivierter Artikel vom 04.06.2012, 17:27 Uhr

Michael Dusek beim FKP entlassen

Kein Teaser vorhanden

Beim FKP entlassen: Michael Dusek (hier noch als SC-Coach). 
Foto: Hähn
Beim FKP entlassen: Michael Dusek (hier noch als SC-Coach).
Foto: Hähn – Joachim Hähn

Dusek bestätigt die Beurlaubung und bestätigt auch die unterschiedliche Auffassung über die sportlichen Ziele. Ansonsten äußert sich der Mörschieder kaum zu seiner Beurlaubung, auch, weil er noch ein Jahr lang einen gültigen Arbeitsvertrag mit dem FKP hat. Dusek sagt: „Meine Enttäuschung ist riesengroß und ich kann den Schritt nicht nachvollziehen. Trotzdem wünsche ich dem FKP alles Gute.“ Dusek war vor einem Jahr nach wochenlangem Getöse vom SC Idar-Oberstein, mit dem er Meister geworden war, zum „Erzrivalen“ FK Pirmasens gewechselt. sn