Plus
Mainz

Messerattacke in Mainzer Altstadt

symbolmainz Foto: picture alliance / dpa

Einem heimtückischen Angriff sah sich ein junger Mann gestern Abend in der Mainzer Altstadt ausgesetzt. Im Vorübergehend, ganz beiläufig, bekam er aus einer Gruppe Jugendlicher heraus einen Stich in den Arm versetzt.

Lesezeit: 1 Minute
Mainz - Einem heimtückischen Angriff sah sich ein junger Mann gestern Abend in der Mainzer Altstadt ausgesetzt. Ein 26-jähriger aus Ockenheim lief mit seiner Freundin über die Neutorstraße in Richtung Innenstadt. Etwa in Höhe Am Graben sei ihnen eine Gruppe von 4 - 5 Männern entgegengekommen. Die Männer waren offensichtlich angetrunken, ...