Archivierter Artikel vom 01.07.2013, 16:31 Uhr
Plus
Mendig

Mendiger Diskobrand: Kripo ermittelt wegen Brandstiftung

Im Zusammenhang mit dem Brand in einer Diskothek im Industriegebiet von Mendig in der Nacht zum Dienstag, 25. Juni, ermittelt nun die Kriminalpolizei Mayen wegen des Verdachts auf Brandstiftung. Am Tatort wurde ein Brecheisen sichergestellt, das der Täter benutzt haben dürfte.