Plus

Mendig verschenkt Sieg in der Schlussphase

Felix Bous (beim Wurf) steuerte fünf Treffer bei, zu einem Mendiger Sieg hat es im Duell mit Bassenheim nicht gereicht.
Foto: Andreas Walz
Felix Bous (beim Wurf) steuerte fünf Treffer bei, zu einem Mendiger Sieg hat es im Duell mit Bassenheim nicht gereicht. Foto: Andreas Walz

Kein Teaser vorhanden

Lesezeit: 1 Minute
Handball-Verbandsliga - Im abschließenden Pflichtspiel des Jahres hat der Handball-Verbandsligist TuS Grün-Weiß Mendig durch die 24:25 (16:14)-Niederlage gegen den TV Bassenheim den dritten Tabellenplatz bereits wieder eingebüßt. "Es war ein merkwürdiges Spiel, das wir eigentlich 50 Minuten dominiert haben. Ich hatte das Gefühl, dass meine Mannschaft alles im Griff hat ...