Archivierter Artikel vom 11.03.2011, 13:48 Uhr
Plus
Koblenz

Mehr als schöne Blumen – die Bundesgartenschau

Bundesgartenschauen werden seit 1951 alle zwei Jahre in Deutschland veranstaltet. Die erste Buga fand in Hannover statt. Im Zehn-Jahres-Rhythmus wird die Veranstaltung durch eine Internationale Gartenbauausstellung (IGA) ersetzt.