Archivierter Artikel vom 15.07.2010, 14:46 Uhr
Mayen

Mayener Stadtrat: Mehr Demografie berücksichtigen

Der Raumbedarf für Schulen, Kindergärten, Kinderhorte und Stadtverwaltung soll stärker unter dem Aspekt der demografischen Entwicklung unter die Lupe genommen werden. Das hat der Stadtrat in einem CDU/FDP-Antrag der Verwaltung mit auf den Weg gegeben. Binnen 30 Jahren wird ein Bevölkerungsrückgang von zehn Prozent in Mayen vorhergesagt.

Mayen – Der Raumbedarf für Schulen, Kindergärten, Kinderhorte und Stadtverwaltung soll stärker unter dem Aspekt der demografischen Entwicklung unter die Lupe genommen werden. Das hat der Stadtrat in einem CDU/FDP-Antrag der Verwaltung mit auf den Weg gegeben. Binnen 30 Jahren wird ein  Bevölkerungsrückgang von zehn Prozent in Mayen vorhergesagt.

Mehr zum Thema lesen Sie in der Freitagausgabe der Mayener Rhein-Zeitung.