Archivierter Artikel vom 11.10.2015, 16:38 Uhr
Plus
Mayen

Mayen trifft das Tor nicht und beschert sich eine 1:2-Niederlage

Der Fußball-Rheinlandligist TuS Mayen hat zum Start des Lukasmarktes einen herben Dämpfer hinnehmen müssen. Im Auswärtsspiel bei der SG Badem/Kyllburg musste sich die Mannschaft von Trainer Thomas Reuter mit 1:2 (0:1) geschlagen geben. Nach einer schlechten ersten Hälfte verpasste es der TuS im zweiten Durchgang, Profit aus den zahlreichen guten Torchancen zu ziehen.

Lesezeit: 2 Minuten