Archivierter Artikel vom 07.02.2011, 16:30 Uhr
Mayen

Mayen: Kunstrasenplatz wird renoviert

Der Belag des Kunstrasenspielfeldes auf dem TuS-Platz im Mayener Nettetal soll in diesem Sommer erneuert werden. Dazu hat der für Sport zuständige städtische Ausschuss in diesen Tagen die beschränkte Ausschreibung beschlossen. Sobald der städtische Etat genehmigt ist, erfolgt diese Ausschreibung.

Mayen – Der Belag des Kunstrasenspielfeldes auf dem TuS-Platz im Mayener Nettetal soll in diesem Sommer erneuert werden. Dazu hat der für Sport zuständige städtische Ausschuss in diesen Tagen die beschränkte Ausschreibung beschlossen. Sobald der städtische Etat genehmigt ist, erfolgt diese Ausschreibung.

Mehr zum Thema lesen Sie in der Dienstagausgabe der Mayener Rhein-Zeitung