Archivierter Artikel vom 30.08.2015, 19:35 Uhr
Plus
Andernach

Mayen krönt starke Leistung nach der Pause

Am fünften Spieltag hat es die SG 99 Andernach in der Fußball-Rheinlandliga zum ersten Mal erwischt. Der Aufsteiger verlor nach zuvor vier Siegen in Serie das Derby vor heimischem Publikum gegen den TuS Mayen klar mit 0:3 (0:0). 600 Zuschauer sahen bei sengender Hitze auf dem Kunstrasenplatz im Andernacher Stadion eine über weite Strecken überlegene Gästemannschaft, die verdient die drei Punkte entführte.

Lesezeit: 2 Minuten