Archivierter Artikel vom 03.10.2011, 13:23 Uhr
Mayen

Mayen: Holzverschlag steht lichterloh in Flammen

Lichterloh in Flammen stand in der Nacht zum Montag ein Holzverschlag auf dem Gelände eines Geschäfts an der Koblenzer Straße. Die Feuerwehr Mayen wurde gegen 1 Uhr alarmiert und konnte den Brand sowie ein zweites Feuer an der Rückseite des Gebäudes schnell unter Kontrolle bringen.

Foto: Andreas Walz

Mayen – Lichterloh in Flammen stand in der Nacht zum Montag ein Holzverschlag auf dem Gelände eines Geschäfts an der Koblenzer Straße. Die Feuerwehr Mayen wurde gegen 1 Uhr alarmiert und konnte den Brand sowie ein zweites Feuer an der Rückseite des Gebäudes schnell unter Kontrolle bringen.

Die Brandursache ist noch unklar. Wie die Polizei Mayen mitteilte, ermittelt die Kriminalpolizei wegen des Verdachts auf Brandstiftung. Bei dem Feuer entstand ein Schaden von rund 6000 Euro. hrö