Archivierter Artikel vom 17.05.2010, 19:11 Uhr
Plus

Mathieu Pinger: „Göttersterben“

Ich blicke mehr der Ordnung halber auf den Bildschirm. Alles wie gehabt, der fünfte Tag ohne das Internet. Weltweit weg. Willkommen, werter Weltuntergang. Ich habe mich längst an den Anblick des ewigen, monotonen Fehlerhinweises gewöhnt, der mir beinahe verzweifelt in großen Zeichen eine misslungene Serververbindung anprangert. Misslungene Serverbindung – wie trivial es doch klingt.

Lesezeit: 3 Minuten
+ 18 weitere Artikel zum Thema