Plus

Mann wegen Mordes an seiner Ehefrau angeklagt

Andernach . Die Staatsanwaltschaft Koblenz hat gegen einen 32-jährigen Mann aus Andernach Anklage wegen Mordes und anderer Delikte (Körperverletzung, Bedrohung, versuchter Nötigung, Hausfriedensbruch, Sachbeschädigung) am Landgericht Koblenz erhoben.

Lesezeit: 1 Minute
Andernach/Koblenz - Nach dem gewaltsamen Tod einer 51-Jährigen in Andernach hat die Staatsanwaltschaft Koblenz Mordanklage gegen den Ehemann erhoben. Die Ermittler sind davon überzeugt, dass der 32-Jährige seine Frau Anfang Juli aus Eifersucht mit einem Küchenmesser erstochen hat, wie die Behörde am Donnerstag mitteilte. Das Paar hatte ...