Archivierter Artikel vom 05.01.2011, 09:36 Uhr
Plus
Darmstadt

Mann missbraucht Frau brutal beim Sex-Spiel

Der Mann missbrauchte die Frau laut Anklage brutal beim Sex-Spiel. Er führte ihr übergroße Gegenstände in den Unterleib ein. Die 44-Jährige starb an schweren inneren Verletzungen. Ein erstes Urteil hob der Bundesgerichtshof auf. Nun geht der zweite Prozess zu Ende.

Lesezeit: 2 Minuten
+ 1 weiterer Artikel zum Thema