Archivierter Artikel vom 03.09.2010, 17:38 Uhr
Plus
Mainz

Mainzer Synagoge

Von außen wirkt der Bau massiv, von innen zeigt er sich lichtdurchflutet: Die neue Synagoge soll nicht nur für das Gebet offen stehen, sondern auch für Juden und Nicht-Juden, die Veranstaltungen besuchen oder einfach nur den Bau bewundern wollen.

Lesezeit: 2 Minuten
+ 8 weitere Artikel zum Thema