Archivierter Artikel vom 12.09.2011, 17:59 Uhr
Plus
Mainz

Mainzer Schülerin im Unglücks-IC: Wir haben uns an den Händen gehalten

Einige spielen Karten, andere schauen Fotos an, hören Musik oder unterhalten sich. Recht gelassen und ruhig soll der fünftägige Ausflug nach Brüssel für den Sozialkundekurs des Gutenberg-Gymnasiums am Sonntag ausklingen. „Doch plötzlich sprang der Zug kurz hoch, als würde er über einen Brocken fahren“, erzählt die 17-jährige Schülerin Clara Pfeffer unserer Zeitung.

Lesezeit: 3 Minuten
+ 2 weitere Artikel zum Thema