Archivierter Artikel vom 02.02.2012, 05:54 Uhr
Plus
Mainz

Mainzer Schüler arbeiten für Afrikas Kinder

Einen Tag arbeiten statt in die Schule zu gehen – und das verdiente Geld für Gleichaltrige in Afrika spenden: Ein einfaches, aber durchschlagendes Konzept der in Mainz ansässigen „Aktion Tagwerk“, die in ganz Deutschland von Jahr zu Jahr mehr Teilnehmer hat.

Lesezeit: 2 Minuten