Plus
Mainz

Mainzer mögen sich mehr als die Wiesbadener

Blick auf den Mainzer Dom, das Wahrzeichen der Stadt. Die Mainzer sehen sich selbst als geselliger als die Wiesbadener.
Blick auf den Mainzer Dom, das Wahrzeichen der Stadt. Die Mainzer sehen sich selbst als geselliger als die Wiesbadener. Foto: dpa/Archivbild
Lesezeit: 2 Minuten

Die Mainzer mögen die Mainzer, aber die Wiesbadener finden sich überwiegend nicht so nett. Gut leben lässt sich aber in beiden Landeshauptstädten. Das ergab eine Umfrage des Instituts für Soziologie der Gutenberg-Universität Mainz, bei der zufällig ausgewählte Bürger Aussagen über die eigene Stadt machen sollten.

Mainz - Die Mainzer mögen die Mainzer, aber die Wiesbadener finden sich überwiegend nicht so nett. Gut leben lässt sich aber in beiden Landeshauptstädten. Das ergab eine Studie des Instituts für Soziologie der Gutenberg-Universität Mainz, bei der zufällig ausgewählte Bürger (277 Mainzer, 244 Wiesbadener) Aussagen über die eigene Stadt machen ...