Archivierter Artikel vom 28.01.2012, 08:00 Uhr
Plus
Mainz

Mainzer Kunstszene: Jeder wurschtelt vor sich hin

Zeitgenössische Kunst – wo findet man sie in Mainz und warum ist sie so unterrepräsentiert? Zu diesem Thema hat eine Podiumsdiskussion im Uni-Institut für Kunstgeschichte debattiert. Die studentische Projektgruppe „Situation Mainz“ hat Künstler, Galeristen, Museumsleiter und Politiker eingeladen.

Lesezeit: 2 Minuten