Archivierter Artikel vom 30.10.2012, 22:21 Uhr
Plus
Mainz/Wiesbaden

Mainz, Wiesbaden, Frankfurt: Drei Umweltzonen, eine Ausnahmeregel

Die Umwelt- und Verkehrsdezernentin der Landeshauptstadt Mainz, Katrin Eder, die Ordnungsdezernentin der Landeshauptstadt Wiesbaden, Brigitte Zeimetz und der Verkehrsdezernent der Stadt Frankfurt, Stefan Majer, haben sich auf eine Regelung geeignet, wie sie künftig Ausnahmen für die Einfahrt in die jeweiligen Umweltzonen anerkennen wollen.