Archivierter Artikel vom 12.10.2011, 11:18 Uhr
Plus
Mainz

Mainz: Skimming an Fahrtkartenautomat der Bundesbahn

Erster Skimming-Fall im Mainzer Hauptbahnhof: An drei Fahrkartenautomaten haben unbekannte Täter die Daten von EC-Karten ausspioniert. Sie hatten Mini-Kameras installiert, mit denen sie die Pin-Nummern fotografiert haben. Die Polizei geht davon aus, dass die Täter Dubletten der EC-Karten anfertigen und damit im Ausland Geld von den ausspionierten Konten abheben.

Lesezeit: 2 Minuten