Archivierter Artikel vom 14.07.2012, 13:58 Uhr
Plus
Mainz

Mainz kämpft weiter für längere Nachtruhe

Der Kampf der Stadt Mainz gegen den Fluglärm aus Frankfurt soll künftig wieder vor Gericht fortgesetzt werden. OB Ebling und Dezernentin Eder wollen ein Nachtflugverbot von 22 bis 6 Uhr erreichen.

Lesezeit: 2 Minuten