Archivierter Artikel vom 11.10.2010, 12:04 Uhr
Mainz

Mainz: Herbert Egner (Freie Wähler) wechselt zur FDP-Stadtratsfraktion

Stadtratsmitglied Herbert Egner wechselt von den Freien Wählern zur FDP-Stadtratsfraktion.

Herbert Egner.
Herbert Egner.
Foto: Harry Braun

Mainz – Stadtratsmitglied Herbert Egner aus der Fraktion ÖDP/Freie Wähler wechselt mit sofortiger Wirkung zur FDP-Stadtratsfraktion. Egner begründete seine Entscheidung damit, künftig „mitgestalten“ und auch „unbequeme Entscheidungen mittragen und verantworten“ zu wollen. Hintergrund sind offenbar unterschiedliche Auffassungen zwischen ÖDP-Fraktionschef Claudius Moseler und seinem bisherigen Stellvertreter Egner über die Rolle der Fraktion im Stadtrat.