Archivierter Artikel vom 08.11.2011, 11:49 Uhr
Plus
Mainz

Mainz: Berauscht über rote Ampel als die Diebstahlsicherung piepst

Ein Mann in Mainz lieferte gleich drei gute Gründe, von der Polizei aufgehalten zu werden: Ein 30-jähriger Mann aus Mainz-Kostheim fuhr am Montagabend gegen 18.45 Uhr mit seinem Auto in der Mainzer Innenstadt Richtung Gärtnergasse und ordnete sich auf der Linksabbiegerspur ein. Beim Abbiegen in die Große Bleiche missachtete der Fahrer die rote Ampel.

Lesezeit: 1 Minuten