Archivierter Artikel vom 02.04.2013, 14:28 Uhr

Mainz 05 trennt sich von Ivanschitz

Mainz. Der FSV Mainz 05 bietet Andreas Ivanschitz keinen neuen Vertrag an. Zum Saisonende trennen sich daher die Wege.

Andreas Ivanschitz erhält beim FSV Mainz 05 keinen neuen Vertrag
Andreas Ivanschitz erhält beim FSV Mainz 05 keinen neuen Vertrag
Foto: dpa

Mainz – Der FSV Mainz 05 bietet Andreas Ivanschitz keinen neuen Vertrag an. Zum Saisonende trennen sich daher die Wege. Das gab 05-Trainer Thomas Tuchel gestern im kleinen Kreis bekannt.

Der österreichische Nationalspieler war in der Aufstiegssaison vor vier Jahren zu den 05ern gestoßen – zeitgleich mit Trainer Tuchel. Der offensive Mittelfeldspieler konnte in dieser Zeit seinem Anspruch als Führungsspieler nur zeitweise gerecht werden und ließ regelmäßig beste Torchancen aus – sicher ein Grund für den verein, sich neu zu orientieren.