Archivierter Artikel vom 08.07.2010, 11:28 Uhr
Plus

„Männer al dente“: Quirlige Tragikkomödie aus Italien

Charmant und höchst leichtfüßig verhandelt Ferzan Ozpetek in seiner Tragikkomödie gewichtige Themen zwischen Tradition und Toleranz, Hetero- und Homosexualität. In Italien avancierte „Männer al dente“ bereits zum Publikumsmagneten.

Lesezeit: 3 Minuten