Archivierter Artikel vom 13.07.2010, 11:47 Uhr
Plus
Koblenz

Lustvoll und sinnlich: Shakespeare trifft auf Marlowe

Shakespeare gilt bis heute als einer der größten englischen Dramatiker überhaupt. Ein wenig in Vergessenheit geraten ist dagegen sein Schriftstellerkollege und Zeitgenosse Christopher Marlowe. Ob sich die beiden persönlich kannten?

Lesezeit: 2 Minuten