Archivierter Artikel vom 22.01.2014, 07:00 Uhr
Plus

„Love Talk“ im Jugendheim an der Kreuzkirche in Koblenz-Ehrenbreitstein

Michael, gefragter Drehbuchautor der Fernsehserie „Der Frauenflüsterer“, wird von seiner Ehefrau Anne für einen anderen Mann verlassen. Er ist am Boden zerstört. Anne war seine Muse. Der größte Frauenversteher des Jahrhunderts wird schlagartig zum größten Jammerlappen des Jahrtausends und hat eine totale Schreibblockade.

Dabei müssten die Drehbücher für sechs neue Folgen des „Frauenflüsterers“ längst fertig sein. Michaels Drehbuchagentin Sonja meint, dass eine neue Frau her muss. Nur ist Michael in der Realität mit Frauen völlig ungeschickt. Sonjas rettende Idee: Da Michael zwar gut schreiben, aber offenbar nicht so gut reden kann, soll er beim Chatten im Internet eine Frau kennenlernen.

Den virtuellen Annäherungsversuchen folgen bald reale Treffen mit Frauen, die allerdings zunächst allesamt in Desaster münden. Das Theater am Ehrenbreitstein zeigt die romantische Komödie „Love Talk“ unter anderem am Samstag, 25., und Freitag, 31. Januar, jeweils um 19.30 Uhr im Jugendheim an der Kreuzkirche in Koblenz-Ehrenbreitstein.

Info: www.theater-am-ehrenbreitstein.de