Archivierter Artikel vom 21.03.2011, 11:16 Uhr
Plus
Koblenz

Literatur zum Hören und auch zum Sehen

Künstler sind halt mal so und mal so. Davon und von ihren daraus resultierenden „Seltsamen Sorgen“ wissen nicht nur Theaterdirektoren ein Lied zu singen, beispielsweise in E.T.A. Hoffmanns gleichnamiger Erzählung, die jetzt im Theater der Stadt Koblenz zu sehen ist.

Lesezeit: 3 Minuten