Archivierter Artikel vom 06.10.2010, 11:15 Uhr
Plus

Leseratten leben auch in argentinischer Höhenluft

Frankfurt/Buenos Aires – In Frankfurt läuft die Buchmesse – Gastland: Argentinien. Die höchste Bibliothek des südamerikanischen Landes liegt 3800 Meter über dem Meer im Dorf Santa Catalina. Dort lebt auch Leonardo Cruz. Er ist eigentlich Bäcker, betreut nebenbei aber auch die Buchausleihe. Ein Besuch.

Lesezeit: 3 Minuten
+ 6 weitere Artikel zum Thema