Archivierter Artikel vom 07.02.2014, 10:16 Uhr
Plus

Leichtathletik: Anlaufprobleme kosten Zentimeter

Kreis Neuwied/Leverkusen – Zwei Medaillen gab es für die Leichtathleten aus der Region bei der Westdeutschen Hallenmeisterschaft in Leverkusen. Moritz Beinlich aus Kaisersesch und Marcel Kirstges aus Urmitz, beide im Trikot der LG Rhein-Wied, holten Silber.

Lesezeit: 3 Minuten