Archivierter Artikel vom 26.04.2013, 21:52 Uhr
Plus
Mainz

Lautsprecher Steinbrück kann auch zuhören

Peer Steinbrück kann nicht nur Sprüche klopfen. Der SPD-Kanzlerkandidat kann auch zuhören. Drei, vier flotte Sprüche überdecken nicht, dass der Sozialdemokrat bei seinem Kurztrip ins Bundesland Rheinland-Pfalz keine Versprechungen macht, keine Anklagen erhebt, keine Schuldigen sucht, sondern sich schlicht informiert. Kein schlechter Einstand.

Lesezeit: 2 Minuten