Archivierter Artikel vom 27.06.2013, 09:21 Uhr
Plus
Langenfeld

Langenfeld: Bendisberg ist jetzt eine Erdbebenwarte

Rheinland-Pfalz hat eine Erdbebenmessstation mehr: Im Besucherbergwerk Grube Bendisberg bei Langenfeld hat der Landeserdbebendienst (LER) ein Seismometer installiert. Derzeit betreibt der Dienst elf Messstationen zur seismischen Überwachung im Land. Warum wurde die Station ausgerechnet in einem ehemaligen Bergwerk errichtet? „Wir haben dort eine sehr geringe Bodenunruhe“, erläutert Bernhard Schmidt, Diplom-Geologe beim LER.

Lesezeit: 2 Minuten