Maifeld/Region

Landwirtschaft steht im Mittelpunkt

Am Montag, 24. Januar, beginnt in der Polcher Stadthalle die 50. Maifelder Landwirtschaftswoche. Eine mit vielen Themen gespickte Veranstaltungsreihe wartet auf die landwirtschaftlichen Betriebsführer. Die Jubiläumsveranstaltung wird zum Anlass genommen, Rückschau zu halten und dabei die gravierenden strukturellen Veränderungen in der Landwirtschaft aufzuzeigen und zu bewerten. Als kompetenter Redner für diesen Rückblick auf fünf Jahrzehnte spricht am Eröffnungstag um 16.30 Uhr Dr. Rudolf Schnieders, der langjährige Generalsekretär des Deutschen Bauernverbandes. Eröffnet wird die Veranstaltungsreihe um 16 Uhr durch Erhard Horst-Saur, den Vorsitzenden des Vereins Landwirtschaftlicher Fachbildung Mayen-Koblenz (VLF). Das Dienstleistungszentrum Ländlicher Raum Westerwald-Osteifel (DLR) vertritt deren Leiter Volker Rudloff.

Lesezeit: 1 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net