Archivierter Artikel vom 23.08.2013, 08:23 Uhr

Landesmuseum Koblenz: Präzise Kunst

Die herausragende handwerkliche Qualität und die große gestalterische Bandbreite der Arbeiten, die für den „Staats- und Förderpreis des Kunsthandwerks 2013“ eingereichten wurden, können noch bis Dienstag, 10. September, im Landesmuseum Koblenz in der Festung Ehrenbreitstein bei Koblenz begutachtet werden.

Es wurden zehn Preisträger durch das rheinland- pfälzische Ministerium für Wirtschaft, Klimaschutz, Energie und Landesplanung und die Arbeitsgemeinschaft der Handwerkskammern Rheinland-Pfalz ausgezeichnet. Die Ausstellung „Poetische Präzision – von Hand gemacht“ mit außergewöhnlichen Arbeiten kommt nach ihrer ersten Station in Mainz nun ins Landesmuseum Koblenz.

Informationen: www.landesmuseum-koblenz.de