Archivierter Artikel vom 28.06.2011, 02:00 Uhr
Plus
Mainz

Kunst: Wunderkammer zwischen Sinn und Sinnlichkeit

Die Skulpturen erinnern an Pflanzen, andere an turmartige Schränke: Die Kölner Künstlerin Ingrid Roscheck bewegt sich mit ihren Werken an der Schnittstelle zwischen Wissenschaft und Kunst. Zu sehen sind Roschecks Objekte im Kunstverein Eisenturm.

Lesezeit: 2 Minuten