Archivierter Artikel vom 19.12.2011, 12:14 Uhr
Plus
Mainz

Krimi um Parteienfilz und Politikermord

Karl-Georg Schrolls Debütroman „Gier – Die fünfte Macht“ stellt Mainz in den Mittelpunkt. „Gier“ beginnt wie so viele Regionalkrimis mit einem Mord in Mainz, doch er entwickelt sich auf den folgenden 300 Seiten zu entschieden mehr.

Lesezeit: 3 Minuten