Archivierter Artikel vom 14.04.2013, 14:23 Uhr
Kretz

Kretz: 1000 Strohballen stehen lichterloh in Flammen

Lichterloh in Flammen standen in der Nacht zum Samstag rund 1000 Strohballen in der Nähe von Kretz. Wie die Polizei Andernach mitteilt, lagerten die Ballen nahe dem Industriegebiet Pommerfeld. Rund 30 Einsatzkräfte der Feuerwehren Kretz und Kruft brachten den Brand zunächst unter Kontrolle, bevor sie die Ballen schließlich kontrolliert abbrennen ließen.

Foto: privat

Die Ursache des Feuers ist noch ungeklärt. Der Feuerschein war in der Nacht weithin sichtbar, wie Lars May aus Mendig berichtet. Er hat die brennenden Strohballen fotografiert und uns diese Aufnahme zur Verfügung gestellt. hrö