40.000
Aus unserem Archiv

Kreisliga B: Spengler lässt Kamp-Bornhofen jubeln

Kein Teaser vorhanden

Beide Treffer fielen nach dem gleichen Strickmuster: Langer Ball aus dem Mittelfeld, Durchsetzungsvermögen des Angreifers, der abschließend seine Abschluss-Qualitäten demonstrierte und die Bälle eiskalt vor SV-Schlussmann Felix Wysk einnetzte.

Dabei versäumten es die Gastgeber im ersten Durchgang, aus ihren Gelegenheiten Kapital zu schlagen. Doch weder Florian Spengler noch Jan Hunsänger oder Dirk May setzten das Runde ins Eckige. "Wir hätten zur Pause führen müssen", beklagte SC-Übungsleiter Stefan Helbach die letzte Konsequenz vor des Gegners Kasten. Dass Hunsänger bereits in der Anfangsphase den Ball ans Gestänge setzte, musste in die Kategorie Pech eingestuft werden.

Dann aber brach Spengler nach exakt einer Stunde Spielzeit nach dem Steilpass von Martin Oetz den Bann und nährte die Hoffnungen des Anhang des gastgebenden A-Liga-Absteigers auf den so dringend benötigten Dreier, den der SC zum Sprung ins Mittelfeld so herbeisehnte. Doch der Ausgleich durch Osman Yüksels Freistoß – Marke "Tor des Monats" – ließ den SVB wieder von einem Happy End träumen. Doch letztlich ging's mit leeren Händen wieder auf die Taunushöhen. Nach der Ampelkarte gegen Jeton Asanaj lochte Spengler abermals ein (80.), und nach der Roten Karte gegen Süleyman Dücze waren die Messen gelesen. "Schade, wir hätten einen Punkt verdient gehabt. Aber der Schiri hat unnötig Hektik in das faire Spiel gebracht. Da war ja kaum ein Spieler auf dem Platz, der nicht verwarnt war", haderte SV-Trainer Engin Demirci. Stefan Nink

Kamp-Bornhofen: Breitbach, Ernst, Kimmel, Bieling, Grabowski, Oetz, Schneider, Hunsänger, Gras, May, Spengler (85. Ruckes).

Becheln: Wysk, Pförtner, Härter, Dündar, Wagner, Asanaj, Bulut (65. Hergenhahn), Yüksel, Süleyman Dücze, Schiller, Penno (82. Pala).

Schiedsrichter: Jens Schalk (Bad Ems).

Zuschauer: 40.

Tore: 1:0 Florian Spengler (60.), 1:1 Osman Yüksel (75.), 2:1 Florian Spengler (80.).

Vorkommnisse: Rote Karte gegen Süleyman Dücze (81., SV Becheln). Gelb-Rote Karte gegen Jeton Asanaj (78., SV Becheln).

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Mittwoch

11°C - 24°C
Donnerstag

10°C - 20°C
Donnerstag

°C - °C
Donnerstag

°C - °C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Was macht Sie glücklich?

Einen Glückssprung haben die Rheinland-Pfälzer und Saarländer gemacht. Dass die Menschen in der Region immer glücklicher werden, ist ein Ergebnis des „Glücksatlas“ der Deutschen Post. Was macht Sie glücklich?

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onliner vom Dienst
Jochen Magnus 
0261/892-330 

Kontakt per Mail 
Fragen zum Abo: 
0261/9836-2000 

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!