Archivierter Artikel vom 18.11.2013, 10:35 Uhr
Plus
Kreisgebiet

Kreisliga B Ahr: Nur Dernau holt mit Derbysieg auswärts etwas Zählbares

Der 14. Spieltag in der Fußball-Kreisliga B Ahr war der Spieltag der Heimteams. Sechsmal war die gastgebende Mannschaft erfolgreich. Nur der SV Dernau konnte auf fremdem Platz Zählbares holen. In Mayschoß gewannen die Dernauer mit 3:2. An der Tabellenspitze liefern sich der SV Oberzissen und die SG Wehr/Rieden/Volkesfeld weiter ein knappes Rennen, beide gewannen jeweils ihr Spiel. Die SG Franken/Königsfeld/Waldorf musste unter ihrem Neuen Trainer Sascha Blotzki in Bad Bodendorf eine 1:3-Niederlage hinnehmen.

Lesezeit: 3 Minuten