Archivierter Artikel vom 03.12.2009, 08:06 Uhr
Neuwied

KOPIE_ID_18149/Neuwieder Gericht verurteilt Pfandbetrüger

Eine ungewöhnliche Art, Geld zu verdienen, hatte sich ein 43-jähriger Bulgare ausgedacht: Er kaufte 80 Säcke mit Kunststofflaschen, die Etiketten mit dem Pfandsymbol für Einwegflaschen beklebt waren, für 500 Euro auf und zog dann damit über Land.

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net