Archivierter Artikel vom 23.06.2010, 16:51 Uhr

KOPIE_ID_102696/Über Ausbau wird verhandelt

Rheinbrohl – Eigentlich sollte in der jüngsten Rheinbrohler Ratsitzung die Entscheidung fallen, welches Ingenieurbüro den Zustand der Straße „Auf dem Rümmer“ nochmals begutachten und die Bauleitung der geplanten Straßenerneuerung übernehmen sollte. Doch die SPD-Fraktion beantragte, das Thema von der Tagesordnung zu nehmen – was zur Zufriedenheit aller Betroffenen denn auch einstimmig beschlossen wurde.

Denn so bleibt weitere Zeit für Verhandlungen zwischen den Anliegern und der Verbandsgemeindeverwaltung, eine möglichst einvernehmliche Lösung zu finden.

Mehr dazu in der Donnerstagausgabe der RZ.