Archivierter Artikel vom 08.02.2016, 14:55 Uhr
Plus

Kommentar zu den RoMo-Absagen: schmerzlich – aber richtig!

„Et hätt noch emmer jot jejange“. Wie oft mag den Verantwortlichen Artikel 3 des „Rheinischen Grundgesetzes“ quälend-zweifelnd in den vergangenen Stunden durch den Kopf gegangen sein, bevor sie sich dann doch zum Schlimmsten entschließen mussten, das einem Karnevalisten widerfahren kann: der Absage des Rosenmontagszuges. Und sie entschieden richtig und verantwortungsvoll!

Lesezeit: 2 Minuten
+ 16 weitere Artikel zum Thema