Archivierter Artikel vom 16.12.2013, 06:58 Uhr
Plus

Kommentar: Große Koalition, die Dritte, verspricht keine großen Sprünge

Es ist vollbracht. Deutschland geht nicht ohne eine neue Regierung in die Weihnachtspause. Von einer schönen Bescherung kann angesichts der milliardenschweren Mehrausgaben, die diese dritte Große Koalition in der Geschichte der Bundesrepublik plant, aber keine Rede sein.

Lesezeit: 2 Minuten
+ 5 weitere Artikel zum Thema