Archivierter Artikel vom 15.05.2014, 15:17 Uhr

Kommentar: Auch an die „Kleinen“ denken

Gewinne privatisieren, Verluste sozialisieren: Man muss kein Dunkelroter oder Grüner sein, um zu erkennen, was in der deutschen und europäischen Wirtschaftspolitik trotz des Entstehens neuer regionaler Großversorger – so auch in Koblenz – seit Jahren falsch läuft. Der Vorschlag der führenden Energiekonzerne, Atomkraftwerke in eine öffentlich-rechtliche Stiftung zu überführen, ist da nur die Spitze des Eisbergs.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net